Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistik- und Marketing-Zwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Details anzeigen

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten. Außerdem können wir mit dieser Art von Cookies ebenfalls erkennen, ob Sie in Ihrem Profil eingeloggt bleiben möchten, um Ihnen unsere Dienste bei einem erneuten Besuch unserer Seite schneller zur Verfügung zu stellen.

Name Anbieter Zweck Ablauf
frontend koi-company.de Session ID für das Shop Frontend. Diese ID sorgt dafür, dass ein Besucher als Gast oder eingeloggter Benutzer eindeutig identifiziert werden kann. Funktionen wie z.B. "Zuletzt angesehende Artikel" oder das Erhalten des Logged-In Zustandes stehen in Verbindung mit diesem Cookie. Session
frontend_cid koi-company.de Session ID Cookie für SSL verschlüsselte Seiten (HTTPS). Funktionen wie z.B. "Zuletzt angesehende Artikel" oder das Erhalten des Logged-In Zustandes stehen in Verbindung mit diesem Cookie. Session
cmnstr koi-company.de Speichert den Zustimmungsstatus des Benutzers für Cookies. 1 Jahr

Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken, Analysen und Marketing. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf
collect Google Wird verwendet, um Daten zu Google Analytics über das Gerät und das Verhalten des Besuchers zu senden. Erfasst den Besucher über Geräte und Marketingkanäle hinweg. Session
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken. 1 Tag
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag
IDE doubleclick.net Verwendet von Google DoubleClick, um die Handlungen des Benutzers auf der Webseite nach der Anzeige oder dem Klicken auf eine der Anzeigen des Anbieters zu registrieren und zu melden, mit dem Zweck der Messung der Wirksamkeit einer Werbung und der Anzeige zielgerichteter Werbung für den Benutzer. 1 Jahr
_fbp connect.facebook.net Wird von Facebook genutzt, um eine Reihe von Werbeprodukten anzuzeigen, zum Beispiel Echtzeitgebote dritter Werbetreibender. 3 Monate
mf_[session] Mouseflow Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. Session
mf_user Mouseflow Wir genutzt um festzustellen ob ein Kunde neu auf der Seite ist oder erneut auf die Seite kommt 3 Monate
nach oben
Poolfilter-Sets
  1. AquaForte EZ Clean Poolfilter Sets

    Ab: 159,00 €

    Aqua Forte EZ Clean Filteranlagen für Pools mit integrierter Pumpe und Aqualoon Filterbälle für hervorragende Sauberkeit.

    Für Pools von 200 - 35.000 Liter.

    Mehr
  2. X-Pert Pool Filteranlagen

    Ab: 259,00 €

    Diese Poolfilterserie besteht aus einem PE Filter, einem 6-Wege Ventil, einer selbstansaugenden Poolpumpe mit Vorfilter sowie Verbindungsschläuche.

    Das Filterset kann mit Filterglas oder Filtersand betrieben werden. Das Filtermedium muss separat erworben werden.

    Für Pools von 500 - 40.000 Liter.

    Mehr
  3. AquaForte SQ Poolfiltersets

    Ab: 230,00 €

    Diese Poolfilterserie besteht aus einem PE Filter, einem 6-Wege Ventil, einer selbstansaugenden Poolpumpe inkl. GFCI-Sicherheitsstecker, Vorfilter sowie Verbindungsschläuche.

    In diesem Filterset sollte Filtersand mit 0,4 - 0,8 mm Körnung verwendet werden.

    Für Pools von 500 - 34.000 Liter.

    Mehr
  4. Poolflex Schlauch 38mm

    Ab: 4,40 €

    Dieser flexible Poolschlauch in 38 mm bietet alle 1,5 m eine Muffe.

    Wir können diesen maßfertig abschneiden.

    Die Originalrolle hat 50 Meter.

    Mehr
  5. Doppelschlauchtülle zum Verbinden des Schlauches
    0,95 €

    Mit der Doppelschlauchtülle können Sie mehrere Schwimmschläuche (38mm) miteinander verbinden.

    Mehr
  6. Aqualoon Poolfiltermaterial 700g
    24,00 €

    Dieses Filtermedium kann im Poolfilter anstelle von Sand oder Glas eingesetzt werden.

    Auch Filterpatronen können durch das Material ersetzt werden.

    Es kann Schmutzpartikel bis zu 1 µm heraus filtern und führt zu weniger Druckverlust.

    Inhalt 700g ersetzen 25 kg Filtersand.

    Mehr
  7. Filterglas für Poolfilter 0,5 - 1,0 mm Körnung 25kg
    21,50 €

    Recyceltes abgerundetes Glas zum Einsatz in Sandfiltern.

    Bietet bis zu 30 % mehr Reinigungseffekt als Filtersand.

    Kein Verschleiß. Im 25kg Gebinde.

    Mehr
  8. Filtersand für Poolfilter 0,4 - 0,8 mm Körnung 25kg
    19,90 €

    Filtersand für Sandfilter.

    Im 25kg Gebinde.

    Mehr
  9. Schlauchtülle 38mm mit 1 1/2" Außengewinde
    2,90 €

    Schlauchtülle 38mm (Poolschlauch) mit 1 1/2" Außengewinde passend für die meisten Poolanschlüsse

    Mehr

Wir bieten Ihnen ab diesem Jahr Poolfilter-Sets für kleine Aufstellpools und größere Pools mit einem Wasservolumen bis zu 40m³ an.


Die AquaForte EZ Clean Sets beinhalten bereits das Filtermedium Aqualoon Filterbälle und ist somit als plug-and-play sofort einsatzbereit.

Bei den anderen Filtersets muss das Filtermaterial wie Sand oder Filterglas noch zusätzlich erworben werden.

Poolfilter-Sets Hinweise und Tipps

Erster Check und Standortwahl

Sie haben ein technisches Gerät gekauft, dessen Handhabung einfach und unkompliziert ist. Dennoch ist die Beachtung gewisser Vorkehrungen vorausgesetzt. Bitte lesen Sie zunächst immer die Bedienungsanleitung und prüfen Sie alle Teile auf Unversehrtheit. Für Transportschäden, die an bereits montierten Teilen reklamiert werden, übernehmen wir keine Haftung.

Achten Sie bei der Auswahl des Standortes auf gute Zugänglichkeit. Bei der Installation der Filteranlage in geschlossenen Räumen, ist ein ausreichend dimensionierter Bodenablauf und ausreichende Belüftung zwingend vorgeschrieben. Sollte kein Bodenablauf vorhanden sein, so wird eine mindestens 50cm dicke Kiesschicht, damit im Fehlerfall das Wasser aublaufen kann, bzw. nicht bis zur Pumpe ansteigen kann.

Stellen Sie den Filterkessel auf eine gerade Oberfläche und achten Sie auch eine geeignete Position des Ablassventils. Wird die Filteranlage unterhalb des Wasserspiegels montiert, sollten die Vor- und Zulaufleitungen mit einem Kugelhahn, Absperr- oder Rückschlagventil versehen werden. Diese sind von großem Vorteil z.B. bei Wartungsarbeiten, Sandwechsel bei gefülltem Becken oder bei Montage der Filteranlage über dem Wasserspiegel.

Filteranlagen dürfen nicht trocken (ohne Wasser) laufen, da die Pumpen wassergekühlt sind. Das bedeutet, dass das durchfließende Wasser die Pumpe kühlt.

TIPP

Wir empfehlen Ihnen eine Filtrierung von 8 - 12 Stunden pro Tag, damit Ihr Poolwasser mind. zweimal komplett umgewälzt wird.

Führen Sie wenn möglich 1 x in der Woche eine Rückspülung durch. Dadurch wird der Filtersand im Kessel gereinigt und Verschmutzungen lösen sich aus dem Filtersand heraus. Wenn der Filtersand verschmutzt ist, erhöht sich der Druck im Filterkessel und der Manometerstand erhöht sich um ca. 0,3 - 0,4 bar. Somit können Sie erkennen, dass eine Rückspülung und Nachspülung durchgeführt werden sollte.

Überwinterung

Damit Ihre Filteranlage gut über die Wintermonate kommt, sollten sämtliche Rohrleitungen und Schläuche die nicht frostsicher verlegt sind, vollständig entleert werden. Zur Totalleerung des Filters drehen Sie das seitlich angebrachte Ablaufventil auf und lassen den Filter komplett entleeren. Ebenso sollte der Entleerungsstopfen am Pumpengehäuse geöffnet werden. Um Frostschäden zu vermeiden, sollte die Filteranlage über die kalte Jahreszeit in einem frostsicheren Raum eingelagert werden.

Wenn Sie oben genannten Dinge beherzigen, steht Ihrem Sommerspaß nicht mehr im Wege und Sie haben lange Freude mit Ihrer Filteranlage.

 

 

Eine Marke der

Koi Discount GmbH

Jahnstr. 8-10 • D-63505 Langenselbold

Tel. +49 6184 93610 • info@koi-company.de

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten

© Koi Discount GmbH 2005 - 2021

×

Verschenken Sie doch mal einen Koi CompanyGutschein

Koi Company Gutschein