nach oben

Hälterungsbecken für Notfälle

Medizinische Behandlungen von Fischen können nicht immer unter Teichbedingungen durchgeführt werden und erfordern häufig ein Separieren von einem oder mehreren Koi. Das kann z.B. den Grund haben, dass eine Einzeltiererkrankung vorliegt und eine Behandlung des gesamten Bestandes eine ungerechtfertigte Belastung für die gesunden Fische darstellen würde. Zum anderen kann es sein, dass die Therapie des Fisches temperaturabhängig ist. Vor allem im Frühjahr und im Herbst, wenn die Wassertemperaturen nicht konstant und eher kalt sind, kann ein Separieren in eine Notfallquarantäne von Nöten sein.

Eine größere Hautwunde, die evtl. auch genäht werden muss, kann von allein nicht bei Temperaturen unter 15°C im Teich abheilen. Ein spät entdeckter Paravsitenbefall, der sich nur auf einen oder wenige Koi beschränkt, kann ein Grund sein, warum die betroffenen Fische aus dem Teich in eine Innen-Quarantäne verbracht werden müssen. Denn formalinhaltige Präparate dürfen unter einer Wassertemperatur von 10°C nicht angewendet werden. 

Darüber hinaus fördert die Innenhälterung mit einer höheren Temperatur die Abwehr des Fisches gegen die Krankheitserreger und beschleunigt gleichzeitig die Heilung des verletzten Gewebes. Sollte therapeutisch ein Aufsalzen des Wassers auf 0,5% nötig sein, so kann auch dies in einem Quarantänebecken durchgeführt werden. Und nicht zuletzt können instabile Teichwasserwerte leichter wieder in Griff bekommen werden, wenn ein Teil der Fische für einen Zeitraum von wenigen Tagen oder Wochen aus dem Teich entfernt werden.

Wichtig ist, in Notfallquarantänebecken täglich das Wasser zu wechseln, besonders dann, wenn kein eingefahrener Filter/Filtermaterialien verfügbar ist. Die Wasserwerte sollten täglich kontrolliert werden. Selbstverständlich sollte die Temperatur des gewechselten Wassers der des entnommenen Wassers entsprechen.

Mit freundlicher Unterstützung durch:

 

Franziska Blakey

Kommentare (0)

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.

Vielleicht auch interessant für Sie:

Eine Marke der

Koi Discount GmbH

Jahnstraße 10 • D-63505 Langenselbold

Tel. +49 6184 93610 • info@koi-company.de

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten

© Koi Discount GmbH 2005 - 2019

×

Verschenken Sie doch mal einen Koi CompanyGutschein

Koi Company Gutschein