nach oben

Koi und Ihre Kopfformen

Haben Sie auch einen Koi bei dem die Wangenpartie deutlich stärker ausgebildet ist als bei den anderen? 
 
Besitzen alle Ihre Koi die von Koi bekannte Kopfform? Oder hat sich einer dazwischen geschlichen, der einen mehr oder weniger quadratischen Kopf besitzt und bei dem die Wangenpartie besonders intensiv ausgeprägt sind? Diese Koi oder besser gesagt diese Kopfform bei Koi nennt der Japaner Otafuku, was sich mit Mondgesicht übersetzt. Wenn Sie nun in ein japanisch deutsches Onlinewörterbuch gehen und das Wort übersetzen, so werden Sie dies mit 'hässliches Gesicht', 'flaches Gesicht' oder ‚Mondgesicht' übersetzt bekommen. Aber was beim Menschen vielleicht nicht sonderlich attraktiv ist, kann bei Koi einen ganz besonderen Charm besitzen. Denn Otafuku, die in sehr kleinen Stückzahlen bei allen Koivarietäten vorkommen können, sind beliebt und gerne gesehen. Vielleicht weil Sie so selten sind oder weil es den Koi einen sehr kindlichen Gesichtsausdruck gibt. Und wenn diese Koi erst einmal senkrecht vor einem im Wasser stehen und nach Futter betteln, ist es ohnehin geschehen. 
 
Das Bild zu dieser News zeigt einen zweijährigen Karashigoi mit Mondgesicht. Dieses hatte er übrigens erst in seinem zweiten Jahr ausgebildet. Auf dem einjährigen Koi war davon nichts zu erkennen.

Kommentare (0)

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.

Vielleicht auch interessant für Sie:

Eine Marke der

Koi Discount GmbH

Jahnstraße 10 • D-63505 Langenselbold

Tel. +49 6184 93610 • info@koi-company.de

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten

© Koi Discount GmbH 2005 - 2019

×

Verschenken Sie doch mal einen Koi CompanyGutschein

Koi Company Gutschein