nach oben

Kiemenprobleme – ein aktuelles Thema

Zur  Zeit findet man sie an fast jedem Teich; verschleimte, geschwollene, also entzündete Kiemen. Auch hier sind die Ursachen wieder sehr vielfältig. Zu viel Futter, Temperaturschwankungen, hohe Ammoniak- und/oder Nitritwerte, CEV, Columnaris oder Gasübersättigungen sind momentan die häufigsten Ursachen für kranke Kiemen. 

 

Vergleichbar mit einer Lungenentzündung ist auch mit entzündeten Kiemen nicht zu spaßen, im schlimmsten Fall können sie zum Tod des Fisches führen.  Daher lohnt sich aktuell ein besonders kritischer Blick auf die Futtermengen, Wasserwerte, Technik und nicht zu letzt auf die Kiemen der Teichbewohner.

 

Mit freundlicher Unterstützung durch:


Christine Lange

Kommentare (0)

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.

Vielleicht auch interessant für Sie:

Eine Marke der

Koi Discount GmbH

Jahnstraße 10 • D-63505 Langenselbold

Tel. +49 6184 93610 • info@koi-company.de

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten

© Koi Discount GmbH 2005 - 2018

×

Verschenken Sie doch mal einen Koi CompanyGutschein

Koi Company Gutschein