Zurück zur Übersicht

18.02.22

Winter - Wasseroberfläche beruhigen

Koi-wasserwechsel

Befindet sich die Oberfläche Ihres Koiteichs in ständiger Bewegung oder wird sie nur durch das Schwimmen der Koi in bewegt? Immer dann wenn Teiche während des Winters nicht abgedeckt werden sollte dafür gesorgt werden dass die Wasseroberfläche nicht zu sehr in Bewegung ist. Je stärker sich die Wasseroberfläche im Winter nämlich bewegt desto schneller kann die Temperatur des Wassers sinken. Dies erklärt sich über die Vergrößerung der Teichoberfläche bewegten Wassers. Je größer die Oberfläche, desto größer ist die Fläche über die Wärme an die Umgebung abgegeben wird. Das ist auch der Grund weshalb Rieselfilter im Winter abgeschaltet werden sollten.
Für unsere wechselwarmen Koi bedeutet ein schnelles Absinken der Wassertemperatur Stress und eine Gefahr für die Gesundheit.